2. Erstellung Ihres Sehprofils

Die erste Grundlage für einen Maßanzug ist Ihre Kleidergröße – die Basis für maßgeschneiderte Brillengläser ist Ihre Sehstärke. Dafür verwenden wir modernste 3D-Technik, mit der wir Ihre Sehstärke bis auf 1/100 Dioptrie genau bestimmen. Damit Ihre neuen Brillengläser aber wirklich wie angegossen passen, empfehlen wir Ihnen unsere umfassende Sehanalyse mit dem DNEyeÒ Scanner von Rodenstock. Hier erhalten wir noch weitere wichtige Informationen zu Ihrem Sehen, die in Ihr persönliches Sehprofil einfließen. Denn eigentlich ist es ganz einfach: Je mehr wir über Ihre Augen wissen, desto genauer können wir Ihre neuen Brillengläser anpassen.  

Related Posts

Leave a Comment